Please click the Canadian flag to switch to English

Mira Spirit - ein neues Dorf für Naturliebhaber

Ein eigenes kleines Haus am berühmten Mira River auf Cape Breton Island

Verwirklichen Sie Ihren Kanada-Traum!

Mira Spirit

Das neue, kleine 'Dorf' besteht aus 16 Grundstücken, 4 davon mit bereits bestehenden Ferienhäusern und einer Dorfkneipe im Zentrum - dem Riverbank Restaurant. Die Infrastruktur, Straßen, Wasserversorgung, Dorfplatz, Bootsanlegestelle, sowie das Abwasser-Verrieselungsfeld sind Gemeinschaftseigentum. In Kanada wird dies 'Landowner Condominium' genannt.

Die Lage

Mira Spirit liegt direkt am Mira River, einer ruhigen Fluss-Seen Landschaft. Der nächste Ort ist Marion Bridge mit einer Tankstelle, einem kleinem Supermarkt, der Post und ist in 5 Minuten zu erreichen. Die nächst größere Stadt ist Sydney, mit einem Seehafen, altem Stadtkern, Einkaufszentren, Restaurants, Kinos, Ärzten, dem Krankenhaus und ist nur 15 Minuten entfernt.

Viele Urlauber sind mehr als beeindruckt von der Schönheit Cape Bretons, die Ruhe die es ausstrahlt, den hervorragenden Erholungswert und der sehr entspannten Lebensweise hier auf der Insel.

Die Macher

Tom und Eva Kummer leben seit 1997 auf Cape Breton Island. Auf dem damals erworbenen Grundstück entstanden zuerst 3 Ferienhäuser und ein Restaurant. Später wurde die Anlage um zwei weitere Ferienhäuser erweitert. Daraus entstanden die Mira River Cottages und das Riverbank Restaurant.

Die Idee

Durch Gespräche mit Besuchern und Gästen über die letzten Jahre wuchs langsam die Idee das schöne Feriendomizil in ein kleines Dorf umzuwandeln. Hier nur einige der Beweggründe warum die Gäste ein Ferienhaus gerade hier haben wollen:

  • Ganzjährige Betreuung! Es ist immer jemand vor Ort
  • Sind die Hausbesitzer selbst nicht in Kanada, kann eine Vermietung an andere Urlaubsgäste komplett von der Buchung bis zur Endreinigung durchgeführt werden
  • Durch die Dorfgemeinschaft sind die Häuser sicherer als auf Grundstücken 'in der Einsamkeit'
  • Überschaubare Kosten und auf Wunsch alles aus einer Hand. Keine eigene Grundwasserbohrung und eigenes Abwasserfeld nötig (Ersparnis ca. $30.000)
  • Die Grundstücke sind 2000qm bis 7000qm groß, damit einfach zu pflegen und zu bewirtschaften
  • Viel Privatsphäre inmitten der Natur und doch stadtnah
  • Schneeräumdienst für Besuche im Winter
  • Gerade nach dem Austritt aus dem Arbeitsleben sind Hausbesitzer hier nicht isoliert und einsam, sondern integriert in eine Dorfgemeinschaft
  • Wer nicht neu bauen möchte kann sofort in ein bestehendes Ferienhaus einziehen
  • ...

Die neuen Hausbesitzer

Die Einwohner des Dorfes sollten aus Kanada-Freunden und Cape-Breton-Fans bestehen, mit Respekt für Land und Leute. Cape Breton Island besticht durch seinen ganz besonderen Charme. Es ist sehr einfach mit Kanadiern hier in Kontakt zu kommen, sie sind immer freundlich, sehr kommunikativ und mehr als stolz auf ihren 'rock in a stream'. Der tägliche Rhythmus auf der Insel ist langsamer, das Leben rollt sein eigenes, spezielles Tempo, es ist sehr entspannt und von der Natur geprägt. Für manchen Europäer ist diese Art des Lebensstiles ungewohnt und nicht immer einfach: Termine sind nicht 'exakt', noch eine Tasse Tee oder Kaffee (gerne bei Tim Horton's) geht immer. Zeit-haben ist hier der Normalfall.

Wer gerne die Seele baumeln läßt, sich erholen will, Spaß am Leben hat und noch weiß was 'Vergnügen' bedeutet ist auf Cape Breton Island, in Mira Spirit richtig.


Wer mehr über Mira Spirit erfahren möchte ließt einfach weiter und setzt sich mit uns in Verbindung